Ausstattung des HüMo PLUS Kombis

Verzinkte Stahlrohrkonstruktion, bestehend aus zwei Etagen mit einer Gesamtfläche von 51 m2;Länge 10,15 m, Breite 2,84 m (Grundfläche)

Warmbereich isoliert mit Sandwichplatten mit transparenter Tür. Zugang der Tiere über zwei Rampenaus dem Kaltscharrraum. Boden des Warmbereichs aus Kunststoffrosten mit darunter liegendem Mistband.

Holzsitzstangen auf zweistöckigem Gestell aus verzinkten Reitern.

Firstlüftungs-Belichtung durch fünf Licht-/Luftklappen aus transparenter Vierfachstegplatte.

Fütterung über höhenverstellbare Rundtöpfe, beschickt über elektrisch angetriebene Spirale aus demvon außen befüllbaren Futtertank. Anzahl der Futterzeiten programmierbar.

Wasservorratstank und Tränkenstrang mit hängenden, höhenverstellbaren Tränkenippeln.

Kaltscharraum fuchsdicht umschlossen mit herausnehmbarer Bodenfolie; ausgestattet mit 6 Türöffnungen rundum.

Zwei Auslaufklappen aus Winkelstahl mit Stahlgitter und elektrischem Auslaufklappenöffner.

Elektrik (24 V) mit Schaltschrank und Schaltuhr zur Steuerung von Licht, Auslaufklappenöffner undFütterung; Beleuchtung mittels LED-Lichtbändern, programmgesteuert.

Fahrwerk mit hydraulischer Hebevorrichtung und breiten Rädern.

Zusatzausstattung: Weitere Auslaufklappen,Windschutzplatten zur Verminderung kalter Zugluft imScharrraum im Winterhalbjahr, Photovoltaikanlage zur unabhängigen Stromversorgung.

HüMo PLUS Kombi umsetzen

Der Stall auf Rädern fährt jede Woche der Schlammbildung und der Parasitenanreicherung einfach davon. Der stallnahe Bereich bleibt somit grün und die ausgeschiedenen Nährstoffe sind guter Dünger und keine Quellen von Krankheiten.

Vor dem HüMo PLUS Kombi - alles „im grünen Bereich“

Informationen Funktionsbereiche, Kapazität und Wirtschaftlichkeit: Klicken Sie auf die Überschrift, um unser Informationsblatt für das HüMo PLUS Kombi herunterzuladen!